VERN

Aktuelles


– Gesundheit durch Vielfalt –

Auf dem Gewächshausgelände des Forstbotanischen Gartens finden am Samstag, den 10.05.2014, von 15 bis 19 Uhr und am Muttertags-Sonntag, den 11. Mai 2014, von 10 bis 17 Uhr die diesjährigen „Tage der Sortenvielfalt“ statt. Ein Fest für die ganze Familie und ein pflanzlicher Raritätenmarkt für alle Natur- und Gartenfreunde.

In diesem Jahr wird es erstmalig bereits am Samstag interessante Vorträge zu Heilpflanzen, seltenem und gentechnikfreiem Saatgut, pflanzlicher Ernährung sowie weiteren nachhaltigen Themen geben. Außerdem bieten wir einen Shuttleservice zum Sortenvielfalts-Garten von Herrn Dr. Jürgen Reckin nach Finowfurt an.

Bei einem Kochworkshop für vegetarische Gerichte und einer Filmvorführung kann dann der Samstag in Ruhe ausklingen. Alle beschriebenen Angebote sind dabei kostenfrei bzw. auf Spendenbasis.

Achtung: Am Samstag findet noch kein Pflanzenverkauf statt!

Am Muttertags-Sonntag ab 10 Uhr öffnet dann der beliebte Pflanzenmarkt erneut seine Pforten.
IMG_0148
Hier präsentieren rund 20 neue Teilnehmer ihre Pflanzen-,
Sorten und Farbenvielfalt umrahmt von den herrlich blühenden Obstbäumen des Forstbotanischen Gartens. Lassen Sie sich in diesem Jahr von heilsamen Zauberpflanzen und Hexenkräutern, seltenen und alten Erdbeer- und Salatsorten, historischen Rosensorten, rund 50 verschiedenen samenfesten Tomatensorten und seltenen Obstgehölzen, wie Aronia- und Gojibeeren-Sträucher, verzaubern.

Sie sind auf der Suche nach einer besonderen Pflanze?

Bei uns finden Sie genau die richtige Pflanze für Ihren Garten oder zum Verschenken.

Auch unsere kulinarischen Aussteller werden sich erneut darum bemühen Ihre Gaumen in pflanzlicher Bio-Qualität zu verwöhnen. Leckere vegane Kekse und Crepés, ebenfalls in Bio-Qualität, sowie eine große Vielfalt an Obstweinen laden zum Probieren ein.

Für die Kleinen wird es eine Schatzrallye und weitere abenteuerliche Spielangebote geben.

Ein Pflanzen-, Kultur- und Familienfest für alle Sinne. Erleben Sie die pflanzliche Vielfalt, die sie zum Staunen bringen kann.

Der Eintritt ist wie immer frei.

Die „Tage der Sortenvielfalt“ finden in Kooperation mit dem VERN e. V., der SDW Brandenburg und dem Forstbotanischen Garten der HNEE statt.

Veranstaltungsadresse:

Forstbotanischer Garten Eberswalde
Am Zainhammer 5
16225 Eberswalde

Weitere Infos: www.hnee.de

Ansprechpartner: Christian Gohlke
Telefon: 03334-657477

Kommentare sind geschlossen.

© VERN