VERN

Katalog für seltene Kulturpflanzen


 

 Compenium Cover 2016

Der Katalog 2016 ist da !

(Herunterladen des gesamten
Compendiums als PDF-Datei: ca. 2,2 MB)

Über folgende Links können Sie direkt auf einzelne Seiten zugreifen (PDFs):


 

KartoffelnKräuter
Getreide, Mais, HirseZier- und Wildpflanzen
Sonstige KörnerfrüchteÖl-, Faser- und sonstige Nutzpflanzen
Hülsenfrüchte - Bohne, Dicke Bohne, Erbse, LupineFärberpflanzen
TomatenTabak
PaprikaKräutergärtnerei helenion
KürbisgewächseSaaten und Taten von Dreschflegel
Blattgemüse - Salat, Spinat und RaritätenObst; Äpfel, Birnen etc.
Wurzel- und ZwiebelgemüseSaatgutmengen

 

außerdem VERN-Literatur und Sponsoren - Impressum

Anmerkungen


 

Die Abgabe unseres Saat- und Pflanzguts erfolgt auf nicht-kommerzieller Basis. Wir bieten Ihnen aus eigenen Erhaltungsbeständen Saat- und Pflanzgut zahlreicher Wild-, und Kulturpflanzen an. Dabei handelt es sich nicht um Zuchtsorten im rechtlichen Sinn. Wir stellen Ihnen die Abgaben ausschließlich für eigene, nichtgewerbliche Zwecke zur Verfügung. Selbstverständlich beinhaltet dies aber eine Verwendung für Ausstellungs-, Bildungs- und Versuchszwecke.
Unser Erntegut ist sorgfältig gewonnen, gelagert und auf Keimfähigkeit geprüft.

So geht's:

Das Entgelt für unser Saatgut beträgt, sofern nicht anders angegeben:

2,50 Euro pro Portionstütchen

für VERN-Mitglieder:

2,00 Euro pro Portionstütchen
Bestellung

Unser Angebot können Sie brieflich, per Fax oder per E-mail bestellen. Neu eingerichtet ist die Möglichkeit, Saatgut per Formular zu bestellen.
Zu den üblichen Bürozeiten können Sie Saat- und Pflanzgut am Vereinsstandort Greiffenberg auch direkt bekommen.

Eine Belieferung erfolgt, soweit unser Vorrat reicht!
Eine Aufstellung über die Höhe des Entgelts liegt der Lieferung bei. Zahlen Sie die Summe ohne Abzug bitte innerhalb von 14 Tagen auf das angegebene Konto (eventuell erforderliche Mahngebühren: 2 Euro). Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung für uns spesenfrei. Der VERN e.V. haftet nur bis zur Höhe des Warenwertes. Lieferungsbeanstandungen müssen innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt der Ware schriftlich angezeigt werden. Bitte besprechen Sie das weitere Vorgehen mit uns.

Versandkosten
Wir berechnen pro Bestellung eine Bearbeitungs- und Verpackungspauschale von 1 Euro.
Porto (Brief, Warensendung oder Päckchen) nach Gewicht.

Unser Katalog soll weitergereicht, kopiert und verbreitet werden. Wir versichern Ihnen, daß Ihre Adresse nicht an Dritte weitergegeben wird, reichen Sie aber bitte uns an Freunde und Bekannte weiter.

Anregungen und Kritik bzgl. unseres Angebots nehmen wir gerne entgegen. Nur so können wir noch besser auf Ihre Wünsche eingehen.
So können Sie uns kontaktieren

© VERN