VERN

Willkommen beim VERN e.V.


Der Verein zur Erhaltung und Rekultivierung von Nutzpflanzen in Brandenburg e.V., kurz VERN e.V., wurde 1996 gegründet. Mitglieder sind Privatpersonen, Landwirte, Gärtner und Institutionen/Vereine.

Der VERN e.V. erhält ca. 2.000 alte Nutzpflanzensorten und hält sie für die Allgemeinheit einfach zugänglich. Er erhält zudem das Wissen über den Anbau, den Umgang und die Nutzung der Kulturpflanzen.

Neben der Erhaltungsarbeit betreibt der VERN e.V. auch Öffentlichkeits-, Bildungs-, Beratungs- und politische Arbeit zum Erhalt alter Nutzpflanzen. Dieses und alles Weitere erfahren Sie auf dieser Website.

Aktuelles


Das neue Compendium ist da!

11. Januar 2018

 Unser neues Compendium-2018 ist da! 

Liebe tatkräftige Gartenfreundinnen und Freunde,

leider spielt das Wetter dieses Jahr nicht mit zu unserem Gartenarbeitstag, so dass wir den geplanten Arbeitstag für diesen Samstag, 7.10. leider absagen müssen - es ist einfach zu nass auf der Fläche.

Unsere Seminare und Veranstaltungen im 2. Halbjahr:

„Tomatenvielfalt kennenlernen, anbauen und vermehren“
Samstag, 26.08. 2017 von 14 – 17 Uhr
In diesem Seminar rücken wir die Tomate in den Mittelpunkt! In einer Sortenausstellung mit Verkostung erhalten Sie einen Einblick in die beeindruckende Vielfalt der Tomate. Darüber hinaus erfahren Sie mehr zum biologischen Anbau und dazu wie die Saatgutvermehrung Ihrer Lieblingssorten gelingt. Für interessierte Hausgärtner*innen, es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Referentin: Alexandra Becker, VERN e.V.

Mehr »

Liebe Freundinnen und Freunde des VERN,


die Fruehsommer-Ausgabe des VERN-Newsletters ist da.

Darin berichten wir ueber unser Bauvorhaben in Greiffenberg, mit dem wir ein bundesweit einzigartiges Bildungszentrum mit dem Schwerpunkt auf Kulturpflanzen & Vielfalt schaffen werden. Außerdem werfen wir noch einmal einen kurzen Blick auf die Arbeit im zurueckliegenden Jahr und wir bilanzieren u.a. das inzwischen erfolgreich abgeschlossene Modell- und Demonstrationsvorhaben zur Erhaltung von alten Gemuesesorten.

Zuguterletzt moechten wir Sie in diesem Jahr wieder einladen in den vom VERN thematisch gestalteten Schaugarten im Besucherinformationszentrum des Naturparks Barnim in Wandlitz.


Mit vielfaeltigen Gruessen
Ute Sprenger
(Newsletter-Redaktion)


Den neuen Newsletter finden Sie hier.
 

Veranstaltungen

Im Archiv suchen

Suchen & Finden

© VERN