VERN

Aktuelles


Das Thema regionale Kultur- und Wildpflanzen, die Arten- und Sortenvielfalt von Nutzpflanzen sowie die Verwendung gebietseigener Gehölze rückt angesichts der Kritik an stark verengten Fruchtfolgen im Ackerbau, der Intensivierung landwirtschaftlicher Nutzung und der negativen Auswirkungen auf Natur- und Artenschutz und die biologische Vielfalt in der Kulturlandschaft zunehmend in das öffentliche Interesse. Durch Feldtage, Arbeitstreffen und Informationsveranstaltungen soll gemeinsam mit in Brandenburg tätigen Zuchtbetrieben und wissenschaftlichen Einrichtungen die Vielfalt regional kultivierter Wildpflanzen und Gehölze, das Angebot geeigneter Ansaatmischungen, Züchtung von Eiweißpflanzen und Erhaltungsbestände alter Kulturpflanzensorten demonstriert und besser bekannt gemacht werden.

Faltblatt-Einladung-Feldtage-LFU-LELF

Kommentare sind geschlossen.

Veranstaltungen

Im Archiv suchen

Suchen & Finden

© VERN