VERN

Willkommen beim VERN e.V.


Der Verein zur Erhaltung und Rekultivierung von Nutzpflanzen in Brandenburg e.V., kurz VERN e.V., wurde 1996 gegründet. Mitglieder sind Privatpersonen, Landwirte, Gärtner und Institutionen/Vereine.

Der VERN e.V. erhält ca. 2.000 alte Nutzpflanzensorten und hält sie für die Allgemeinheit einfach zugänglich. Er erhält zudem das Wissen über den Anbau, den Umgang und die Nutzung der Kulturpflanzen.

Neben der Erhaltungsarbeit betreibt der VERN e.V. auch Öffentlichkeits-, Bildungs-, Beratungs- und politische Arbeit zum Erhalt alter Nutzpflanzen. Dieses und alles Weitere erfahren Sie auf dieser Website.

Aktuelles


Das Jahr geht zu Ende

18. Dezember 2015

Liebe Pflanzenfreundinnen und Pflanzenfreunde,

das Jahr geht zu Ende und Weihnachten steht vor der Tür.

Das Jahr für den Garten ist schon lange vorbei und trotz fehlender Minusgrade ruht die Vegetation. Im Dezember ist im VERN e.V. aber trotzdem keine Ruhe angesagt: Keimproben von den neugeernteten Kulturen werden angesetzt, das neue Compendium wird erstellt und das geernetete Saatgut wird feingereinigt.

Damit es im Januar, mit dem neuen Jahr wieder frisch weiter gehen kann, haben wir vom VERN e.V. ab dem 19.12.2016 bis zum 03.01.2016 "Vereinsurlaub", dass heißt unser Vereinssitz ist in dieser Zeit geschlossen.
 

Wir wünschen allen ein geruhsames Weihnachtsfest und einen schönen Ausklang des Jahres 2015, sowie einen guten Start ins neue Jahr 2016.
 
 

Ihr/Euer VERN-Team

Einen herzlichen Dank an alle Unterstützerinnen und Unterstützer, die für uns beim PSD-Zukunftspreis gestimmt haben.

Durch euch haben wir den 7. Platz erreicht. Die Preisverleihung findet am 09.11.2015 in Berlin statt - dadrüber werden wir Sie/euch natürlich informieren.


Danke

Herbert Lohner

(Vereinsvorsitzender)

Liebe Mitglieder,

wir, der Vorstand des VERN eV. möchten euch kurz über den Ausgang der Mitgliederversammlung vom 10.10.2015 informieren.

Zur Abstimmung über die Satzungsänderung waren 22 stimmberechtigte Mitglieder anwesend. Die Satzungsänderung, die jedem Mitglied mit der Einladung zur Mitgliederversammlung zugesendet wurde, wurde noch in drei Punkten wärend der Mitgliederversammlung sprachlich verbessert:

§2 Absatz B. Punkt 7: "Förderung schulischen und der außerschulischen Bildungsarbeit..." zu "Förderung der schulischen und der außerschulischen Bildungsarbeit..."

§4: "...Jahresbeiträge trotz Mahnung nicht bezahlt werden,..." zu "...Jahresbeiträge trotz Mahnung nicht bezahlt hat,..."

§7: "...ist eine Mehrheit von zwei Drittel der anwesenden Mitglieder..." zu "...ist eine Mehrheit von zwei Dritteln der anwesenden Mitglieder..."

Die Satzungsänderung wurde einstimmig angenommen.

Gültig wird die Satzungsänderung erst, wenn sie vom zuständigen Amtgericht Neuruppin bestätigt wird.

Herbert Lohner

(Vereinsvorsitzender)

Ganz herzlich möchte sich der VERN e.V. bei unseren Mitgliedern und freiwilligen Helfern bedanken, die am 10.10.2015 zum Gartenarbeitstag nach Greiffenberg kamen.

Bei schönem herbstlichem Sonnenschein wurden einige Zeltflächen umgegraben, die Töpfe mit den Jungpflanzen in ihr Winterlager eingeschlagen und Dung auf den umzupflügenden Flächen verteilt.

Die Verköstigung wurde von den Nachbarn "ANGEKOMMEN!" (www.angekommen.jetzt) übernommen und mit weiteren Beiträgen zum Buffet, wie Salaten und Kuchen, von den Helfern erweitert.

Arbeitseinsatz2015

Veranstaltungen

Im Archiv suchen

Suchen & Finden

© VERN