Jobs

Aktuelle Stellenangebote

Derzeit haben wir leider keine Stellen zu vergeben.

Praktika, FÖJ und BFD

Auf der Suche nach einer interessanten Einsatzstelle?

Der Garten und das Büro des VERN bieten Praktika, den Einsatz im Freiwilligen Ökologischen Jahr (FÖJ) und die Möglichkeit des Bundesfreiwilligendienstes (BFD). Die Möglichkeiten reichen von der Mitarbeit im Garten (Anbau, Vermehrung und Dokumentation der angebauten Sorten) über die Mitarbeit in der Bildungsarbeit (Saatgutkurse, Veranstaltungen, Seminare) bis zur Mitarbeit in Büro, Saatgutversand und Öffentlichkeitsarbeit. Die Einsatzdauer sollte mindestens 4 Wochen bei einem Praktikum und 12 Monate bei FÖJ und BFD liegen. Träger für die FÖJ Einsatzstelle beim VERN e.V. sind die Internationalen Jugendgemeinschaftsdiensten (ijgd)

Bewerbungen und Motivationsschreiben richten Sie bitte an info@vern.de

Wir freuen uns über aktive Unterstützung!


Erfahrungsbericht vom Praktikum beim VERN e.V. in Greiffenberg

“Mein Name ist Falco und ich habe das Praktikum beim VERN e.V. begonnen, weil ich einen Einblick in den Bereich der Gartenarbeit und Saatgutgewinnung erhalten wollte, um zu sehen, ob dieser Berufszweig und die damit verbundene praktische Arbeit etwas für mich ist. Meine Hilfe war gern gesehen, denn im Garten gibt es ja bekanntlich immer viel zu tun. Ich wurde in verschiedene Tätigkeiten eingewiesen, wie zum Beispiel das Pikieren oder die Saatgutgewinnung. Jeden Tag lernte ich neue Sachen dazu, seien es Namen von verschiedensten Pflanzen, Insekten und Vögeln oder Methoden, um eine reibungslose Arbeit im Garten zu erzielen. Anfangs war es für mich Unkraut zupfen, schon nach einigen Wochen war es Zaunwinde oder Hirtentäschel aus dem Korianderbeet entfernen. Schon bald hatte auch ich alte und mir vorher völlig unbekannte Pflanzen in meinem eigenen Garten: blaue Kartoffeln, verschiedene Salate und alte Erdbeersorten. Ich lernte, dass es mehr Sorten gibt, als die gezüchteten Sorten im Supermarkt, ja dass diese alten Sorten meist sogar viel besser schmecken! Ich habe beim VERN e.V. ein gutes Arbeitsklima empfunden. Kati (die Gartenleiterin) weiß die Leute zu motivieren und verweist bei heißem Wetter auf häufiges Trinken und Pausieren, wodurch es oft zu dem ein oder anderem Schnack kam. Die Erfahrungen im VERN e.V. in Greiffenberg haben meine Pläne für die Zukunft geändert. Durch die Arbeit im Garten und die Gespräche mit den Mitarbeitern oder Studenten von der Hochschule in Eberswalde habe ich bemerkt, was mir für meine berufliche Zukunft wirklich wichtig ist. Mein Plan ist es jetzt, Ökolandbau und Vermarktung in Eberswalde zu studieren.Mir wurde die Wichtigkeit einer Sämerei für alte und neue Nutzpflanzensorten deutlich und ich möchte in Zukunft meinen Teil dazu beitragen, so etwas Wichtiges zu erhalten. Danke an Kati und alle anderen Mitarbeiter*innen für diese Erfahrung!”

Falcos Praktikum fand von April bis Mitte Juli 2019 statt.

Scroll to Top