Besucherzentrum Burg Storkow

Überblick

Das BIZ des Naturparks Dahme-Heideseen befindet sich im ehemaligen Brauhaus der über 800 Jahre alten Burg Storkow. Neben den sehenswerten Ausstellungen verfügt es seit 2018 über ein etwa 1400 Quadratmeter großes Außengelände. Der im Rahmen des VERN-Projektes entstandene „InsektenParadiesGarten“ gegenüber der Burg hat sich inzwischen zu einem kleinen Schaugarten mit gut besuchter Wildblumenwiese entwickelt. In den letzten Jahren entstanden hier ein Insektenhotel mit Staudenbeet, Schlüsselloch-, Hügel- und No-dig-Beete, eine Kartoffelpyramide und ein Weidenpavillon. 2022 werden ein Bienenwagen und ein Barfußpfad das Gelände bereichern. Der Garten dient dem Anbau besonderer Gemüsesorten und ist somit der ideale Veranstaltungsort für die Seminarreihe „Du und dein Garten im Naturpark“.

Angebote

  • Schaufläche
  • Saatgutverkauf
  • Bildungsangebote
  • Ausstellungen
  • Regionalladen (inkl. Produkte aus eigener Herstellung – saisonal)

Adresse

Besucherzentrum Burg Storkow

Naturpark Dahme-Heideseen

Schloßstraße 6

15859 Storkow (Mark)

Tel: (03 36 78) 7 31 08
Fax: (033678) 7 32 29
www.storkow.de

Besucherzentrum Burg Storkow

Veranstaltungen

Alle auf einen Streich

„Willkommen im Garten der alten Sorten“

Vom 10.01.2022–15.03.2022 | Burg Storkow

Neue Wanderausstellung von VERN auf der Burg Storkow

Täglich 11-16 Uhr, 5 € ERW, 2,50 € KI (für alle Ausstellungen)


Neue inspirierende Wege in der Gartengestaltung

Mi | 26.01.2022 | 18.00-20.00 Uhr | Kleiner Saal | Burg Storkow

Seminar mit Franz Heitzendorfer, Gartengestaltung mit Obst und Gemüse, Kräutern, Stauden und Blumen, Kosten: 7,50 €, Anmeldung: besucherzentrum@storkow.de


Alte und besondere Obst- und Gemüsesorten im Hausgarten

Mi | 16.02.2022 | 18.00-20.00 Uhr | Kleiner Saal | Burg Storkow

Seminar mit Franz Heitzendorfer, Tipps für die Selbstversorgung – Anbauplanung im neuen Gartenjahr, Kosten: 7,50 €, Anmeldung: besucherzentrum@storkow.de


Baumschnitt an Altbäumen (Theorieseminar)

Fr | 25.02.2022 | 18.00-20.00 Uhr | Kleiner Saal | Burg Storkow

Theorie-Seminar mit Franz Heitzendorfer, Schnitt von Altbäumen, Erhaltungs- und Verjüngungsschnitt, Kosten: 7,50 €, Anmeldung: besucherzentrum@storkow.de


Baumschnitt an Altbäumen (Praxisseminar)

Sa | 26.02.2022 | 10.00-14.00 Uhr | Groß Schauen

Praxis-Seminar mit Franz Heitzendorfer, Schnitt von Altbäumen, Erhaltungs- und Verjüngungsschnitt (Inkl. Mittagssnack), Kosten: 25 €, Anmeldung: besucherzentrum@storkow.de


Pflanzkartoffel- und Saatgutbörse

So | 13.03.2022 | 14.00-17.00 Uhr | Burg Storkow


Säen und pflanzen nach den Eisheiligen

Mi | 11.05.2022 | 18.00-20.00 Uhr | Kleiner Saal | Burg Storkow

Seminar mit Franz Heitzendorfer, Tipps für Ihre Anbauplanung nach den Eisheiligen bis zum Hochsommer – mit Pflanzenverkauf, Kosten: 7,50 €, Anmeldung: besucherzentrum@storkow.de


Strauch- und Heckenschnitt

Mi | 22.06.2022 | 18.00-20.00 Uhr Biogarten | Prieros

Freiluft-Seminar mit Franz Heitzendorfer, Fachgerechter Strauch- und Heckenschnitt sowie Sommerschnitt an Obstgehölzen im Biogarten in Prieros, Kosten: 7,50 € + 3 € (Eintritt Biogarten Prieros)


Hoffest

So | 18.09.2022 | 10.00-18.00 Uhr | Burg Storkow | Storkow

Allerlei regionale Köstlichkeiten mit Erzeugern, Händlern und Manufakturen aus der Umgebung.


Obstbaumschnitt an Jungbäumen (Theorieseminar)

Fr | 04.11.2022 | 18.00-20.00 Uhr | Burg Storkow | Storkow

Seminar mit Franz Heitzendorfer, Baumformen, Schnittgesetze, Pflanz- und Erziehungsschnitt, Baumgesundheit, Bodenpflege, Sortenwahl, Kosten: 7,50 €


Obstbaumschnitt an Jungbäumen (Praxisseminar)

Sa | 05.11.2022 | 10.00-14.00 Uhr | Kossenblatt

Praxis-Seminar mit Franz Heitzendorfer, Baumformen, Schnittgesetze, Pflanz- und Erziehungsschnitt, Baumgesundheit, Bodenpflege, Sortenwahl. (Inkl. Mittagssnack), Kosten: 25 €


BIZ-Netzwerk

Scroll to Top