Permakultur – Bodenleben, Mulchen, Mischkultur

Sonntag, 9.10.2022, 10 – 15.30 Uhr mit Pause, NaturParkZentrum am Wildgehege „Glauer Tal“

Boden muss ernährt und gepflegt werden. Sie erfahren in diesem Kurs, wie Boden belebt werden kann, welche Formen und Wirkung Mulch aufweist und wie Mischkultur eine gute Ernte bringt, ohne den Boden auszulaugen.

Diese Veranstaltung ist mit Mitteln des Landes Brandenburg und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER) gefördert.

Anmeldung bis zum 4.10.2022 | Die Veranstaltung ist kostenfrei. Nähere Informationen: mail@besucherzentrum-glau.de oder 033731 700462

Scroll to Top